Slideshow

(4 Bilder)

mai-wil

Das Projekt begann mit einem Hang und vielen Wünschen. Der Grundriss dieses Hauses in Wilhelmsburg baut auf den wichtigsten Blickachsen auf. Große, fassadenbündige  Fensteröffnungen richten sich nach Norden Richtung St. Pölten und nach Süden in das Traisental, alle anderen Öffnungen sind auf das notwendige Minimum reduziert. In das Haus gelangt man witterungsgeschützt unter dem weit auskragenden Obergeschoß. Der Wohnbereich ist höhenmäßig vom Essbereich abgesetzt und öffnet sich auf eine der drei großen Terrassen. In das Obergeschoß gelangt man über eine freitragende Treppe zu den Schlafräumen. Ebenso reduziert wie die Ausformung der Gebäudevolumina ist die Farbgestaltung: Außen anthrazit, innen weiß.

  • Fakten
  • Status: Baubeginn Juni 2013
  • Kategorie: Wohnen
  • Auftraggeber: privat
  • Ort: Wilhelmsburg, NÖ
  • Nutzfläche gesamt: ca. 450 m2
  • Bauweise: Massiv  
  • Fertigstellung: 2014

mai-wil

Slideshow

(4 Bilder)

Das Projekt begann mit einem Hang und vielen Wünschen. Der Grundriss dieses Hauses in Wilhelmsburg baut auf den wichtigsten Blickachsen auf. Große, fassadenbündige  Fensteröffnungen richten sich nach Norden Richtung St. Pölten und nach Süden in das Traisental, alle anderen Öffnungen sind auf das notwendige Minimum reduziert. In das Haus gelangt man witterungsgeschützt unter dem weit auskragenden Obergeschoß. Der Wohnbereich ist höhenmäßig vom Essbereich abgesetzt und öffnet sich auf eine der drei großen Terrassen. In das Obergeschoß gelangt man über eine freitragende Treppe zu den Schlafräumen. Ebenso reduziert wie die Ausformung der Gebäudevolumina ist die Farbgestaltung: Außen anthrazit, innen weiß.

  • Fakten
  • Status: Baubeginn Juni 2013
  • Kategorie: Wohnen
  • Auftraggeber: privat
  • Ort: Wilhelmsburg, NÖ
  • Nutzfläche gesamt: ca. 450 m2
  • Bauweise: Massiv  
  • Fertigstellung: 2014

mai-wil

Das Projekt begann mit einem Hang und vielen Wünschen. Der Grundriss dieses Hauses in Wilhelmsburg baut auf den wichtigsten Blickachsen auf. Große, fassadenbündige  Fensteröffnungen richten sich nach Norden Richtung St. Pölten und nach Süden in das Traisental, alle anderen Öffnungen sind auf das notwendige Minimum reduziert. In das Haus gelangt man witterungsgeschützt unter dem weit auskragenden Obergeschoß. Der Wohnbereich ist höhenmäßig vom Essbereich abgesetzt und öffnet sich auf eine der drei großen Terrassen. In das Obergeschoß gelangt man über eine freitragende Treppe zu den Schlafräumen. Ebenso reduziert wie die Ausformung der Gebäudevolumina ist die Farbgestaltung: Außen anthrazit, innen weiß.

  • Fakten
  • Status: Baubeginn Juni 2013
  • Kategorie: Wohnen
  • Auftraggeber: privat
  • Ort: Wilhelmsburg, NÖ
  • Nutzfläche gesamt: ca. 450 m2
  • Bauweise: Massiv  
  • Fertigstellung: 2014
mai-wil
mai-wil
mai-wil
mai-wil

mai-wil

Das Projekt begann mit einem Hang und vielen Wünschen. Der Grundriss dieses Hauses in Wilhelmsburg baut auf den wichtigsten Blickachsen auf. Große, fassadenbündige  Fensteröffnungen richten sich nach Norden Richtung St. Pölten und nach Süden in das Traisental, alle anderen Öffnungen sind auf das notwendige Minimum reduziert. In das Haus gelangt man witterungsgeschützt unter dem weit auskragenden Obergeschoß. Der Wohnbereich ist höhenmäßig vom Essbereich abgesetzt und öffnet sich auf eine der drei großen Terrassen. In das Obergeschoß gelangt man über eine freitragende Treppe zu den Schlafräumen. Ebenso reduziert wie die Ausformung der Gebäudevolumina ist die Farbgestaltung: Außen anthrazit, innen weiß.

  • Fakten
  • Status: Baubeginn Juni 2013
  • Kategorie: Wohnen
  • Auftraggeber: privat
  • Ort: Wilhelmsburg, NÖ
  • Nutzfläche gesamt: ca. 450 m2
  • Bauweise: Massiv  
  • Fertigstellung: 2014
mai-wil
mai-wil
mai-wil
mai-wil